Schmuck für den guten Zweck

schmuck1In der Goldschmiede von Verena Heider in Bergisch Gladbach werden hochwertige Einzelstücke aus Gold und Silber geschmiedet. Ganz neu im Sortiment sind Krawattennadeln und Ringe mit bekannten Sehenswürdigkeiten aus Bergisch Gladbach. Und das Beste daran: Von jedem verkauften Schmuckstück aus der Städte-Kollektion gehen 10€ an die DRK-Kindertrauergruppe unter der Leitung von Stephanie Witt-Loers.

Die Kindertrauergruppe ist Bestandteil des Projektes „Leben mit dem Tod“, welches vom DRK-Kreisverband Rheinisch-Bergischer Kreis e.V. in Kooperation mit dem Institut Dellanima ins Leben gerufen wurde. Hier finden trauernde Kinder, Jugendliche und deren Familien Unterstützung, sowie Zeit und Raum ihre Gefühle zum Ausdruck zu bringen. Finanziert wird das Projekt ausschließlich durch Spenden. Eine Teilnahme ist für alle Betroffenen kostenlos.

Die nächste Kindertrauergruppe startet am 16. Januar 2015. Eine Anmeldung ist ab sofort möglich. Betroffene können sich jederzeit an die Projektleiterin Stephanie Witt-Loers wenden: 02204-4817096 oder info@dellanima.de

Kommentare sind geschlossen.