Menschen hautnah – Wenn die Mutter stirbt

Heute wird im WDR die Reportage „Wenn die Mutter stirbt“ ausgestrahlt.

Aus dem Inhalt: „Es sollte eigentlich ein Freudentag sein. Der Tag, an dem Linda Maria geboren wird. Es ist das dritte Kind von Michael und Celia. Auch die zehnjährige Anna und der siebenjährige Paul fiebern dem neuen Geschwisterchen entgegen. Doch der 13. März 2012 wird für die ganze Familie ein grausamer Schicksalstag. Nichts ist danach wie es war: Bei der Geburt gibt es Komplikationen. Kurz danach stirbt die Mutter. Ein tragischer Unglücksfall, sagt das Krankenhaus, gravierende Fehler der Ärzte, sagt Michael.“

http://www.wdr.de/tv/menschenhautnah/sendungsbeitraege/2013/0523/muttergestorben.jsp

Kommentare sind geschlossen.